Heimatwerk Einsiedel
Kontakt - Urheberrecht - Quellen - Datenschutzerklärungen

Die Inhalte dieser Seiten werden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Die hier angegebenen Daten können von anderen Publizierungen abweichen.

Beim Heimatwerk Einsiedel handelt es sich um ein privates, heimatgeschichtliches Projekt ohne irgendeine kommerzielle Absicht.
Alle Seiten sind für jedermann kostenlos abrufbar.

Das Heimatwerk Einsiedel ist keiner Organisation, Partei, Gesellschaft, Verein oder was auch immer, angegliedert. Berichte über derartige Zusammenschlüsse dienen der zeitgeschichtlichen Berichterstattung.

Ich wäre anderen Seitenbetreuern (“Webmastern”) dankbar, wenn sie das Heimatwerk Einsiedel namentlich nennen würden, so sie Daten aus diesem Projekt übernehmen.
Auch ein Linktausch wäre in meinem Interesse.

 Kontakt:
 Carsten Claus
 Einsiedler Hauptstr. 174
 09123 Chemnitz

Email Heimatwerk Einsiedel

 Ich bitte um Verständnis, dass Anfragen zur Genealogie (Ahnenforschung)
 nicht bearbeitet werden können!

 

 

 

 


Urheberrecht
Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Sollten Sie Teile hiervon verwenden wollen, wenden Sie sich bitte an mich (Seitenbetreuer). Ich werde dann gegebenenfalls den Kontakt zum Urheber oder Nutzungsberechtigten herstellen (so es die Arbeiten Dritter betrifft).
Als Betreiber dieser Seiten bin ich bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch mich als Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
 

 

 

 

 

Quellenangaben
Fotografien und Karten:
Die jeweiligen Eigentümer sind angegeben. Ist dahingehend keine Angabe erfolgt, befinden sich die Eigentümerrechte bei mir oder der Bereitsteller des Bildes möchte anonym bleiben.
Texte:
Relevante Daten stammen aus den in der nachfolgenden Tabelle aufgeführten, chronologisch geordneten Publikationen. Hierbei ist zu bemerken, dass lediglich Kerndaten entnommen werden. Obwohl rechtlich zulässig (§ 51 UrhG) wird auf Zitate aus fremden Werken weitgehend verzichtet. Bei Informationen, welche mir mündlich zugetragen wurden, habe ich direkt im betreffenden Textfeld den Hinweis “Kerndaten: (Name)” angebracht.
Sollte ich trotzdem fremde Urheberrechte unwissentlich verletzt haben, genügt eine kurze Nachricht mit entsprechendem Nachweis und das betreffende Objekt/der Text wird von mir unverzüglich von den Seiten entfernt!
 

Werk

Autor, Herausgeber, Verlag...

Jahr

Die Ortschroniken von Einsiedel als ständig fortgeschriebene Loseblattsammlung

Autoren in chronologischer Reihenfolge:
Richard Möbius, Max List, Wolfgang Röhr, Horst Clauß
(siehe dazu auch Fotos weiter unten)

...

Kirchen-Galerie Sachsen, IX. Abteilung, die Inspectionen Chemnitz, Stollberg, Zwickau und Neustädtel (Buch)

Carl Gottlob Zimmermann (Pfarrer und Autor des Einsiedel betreffenden Abschnittes)
Verlag Hermann Schmidt Dresden

1841

Adreß-Buch von Einsiedel i.S.

Verlag von Reuther & Kühnel
Leipzig-Plagwitz

1897

Chemnitz am Ende des XIX. Jahrhunderts (Buch)

Wilhelm Zöllner
(Druck Körner & Lauterbach, Kunstanstalt Chemnitz)

1899

Das Zwönitztal im Königreich Sachsen,
dessen Umgebung nebst Industrie in Wort und Bild (Buch)

Friedrich Hermann Löscher

1905

Chemnitz in Wort und Bild
Festschrift zur Einweihung des Neuen Rathauses (Buch)

Verlag von Robert Friese´s Buchhandlung, Chemnitz
Bruno Troitzsch Nachfolger
(Druck Körner & Lauterbach, Kunstanstalt Chemnitz)

1911

Chemnitzer Neueste Nachrichten (Tageszeitung)

Bruno Ficker

1913

Weltplätze des Handels und der Industrie
Das Zwönitz- und Würschnitztal - Deutschlands Strumpfzentrale

Dr. phil H. Reh
(Monos-Verlag Hans Burghard)

1924

Adreßbuch der Orte der Amtshauptmannschaft Chemnitz
Südbezirk 1926/27

Verlag und Druck Karl Basler Einsiedel

1926

Chemnitzer Tageblatt (Tageszeitung)

Ausgabe vom Montag, 17. März 1930

Einsiedler Wochenblatt (Mitteilungsblatt)

Ernst Einsiedler (...der Künstlername für Otto Kämpfe) und andere,
nicht benannte Autoren

1935

Chemnitzer Tageblatt (Tageszeitung)

(Autor nicht benannt)

1936

Einsiedler Wochenblatt (Mitteilungsblatt)

Otto Kämpfe  (siehe dazu auch Foto weiter unten)

1937
 und
 1938

Die Brücke
(Mitteilungsblatt aus Einsiedel für die Gemeindemitglieder an den Kriegsfronten)

Ortsgruppen der NSDAP, NS-Frauenschaft, DAF, SA usw. sowie die Gemeindeverwaltung

1940

700 Jahre Einsiedel (Festschrift)

Gemeinde Einsiedel (verschiedene Autoren)

1955

Entstehung und Entwicklung der örtlichen Industrie in der Gemeinde Einsiedel (Hausarbeit)

Wilfried Neubert

1959

Ortshygienesatzung der Gemeinde Einsiedel

Volksvertretung Einsiedel
verantwortlich Bürgermeister Günther Uhlig

1968

Der Heimatfreund   für das Erzgebirge

 

Deutscher Kulturbund, Kreisleitung Stollberg
Autor des Einsiedel betreffenden Artikels: Wolfgang Röhr, Ausgabe September

1970

725 Jahre Einsiedel (Festschrift)

Gemeinde Einsiedel (verschiedene Autoren)

1980

Regionalgeschichtliche Beiträge aus dem
Bezirk Karl-Marx-Stadt   Heft 5

Rat der Bezirkes Karl-Marx-Stadt, Staatsarchiv Dresden,
Bezirksleitung Karl-Marx-Stadt des Kulturbundes der DDR, Stadtarchiv Karl-Marx-Stadt

1983

100 Jahre Trinkwasserversorgung aus sächsischen Talsperren (Buch)

Erzgebirge-Wasser/Abwasser AG Chemnitz

1994

100 Jahre Talsperre Einsiedel - Wasserwerk Einsiedel (Broschüre)

Regierungspräsidium Chemnitz

1994

Gemeinde-Anzeiger Einsiedel (Mitteilungsblatt)

Gemeinde Einsiedel (verschiedene Autoren)

1994
bis
1996

Einsiedel, Perle im Zwönitztal (Buch)

Gemeinderat Einsiedel (verschiedene Autoren)

1995

Mitteilungsblatt für den Ortsteil Einsiedel

Ortschaftsrat Einsiedel (verschiedene Autoren)

1997
bis
2001

95 Jahre Kirche zu Berbisdorf (Festschrift)

Stefan Thiele

2000

125 Jahre Chemnitz-Aue-Adorfer Eisenbahn

Thomas Berger / Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde e.V.

2000

Mein Einsiedel (Internet-Publikation)

Bernd Obermaier

seit
2001

Einsiedler Anzeiger (Mitteilungsblatt)

Ortschaftsrat Einsiedel (verschiedene Autoren)

seit
2001

100 Jahre Fußball in Einsiedel (Festschrift)

SV Viktoria 03 e.V. Einsiedel

2003

750 Jahre Einsiedel (Buch)

Ortschaftsrat Einsiedel (verschiedene Autoren)

2004

Begleitheft zur Ausstellung der Kirchgemeinde Einsiedel anlässlich der
750-Jahr-Feier von Einsiedel im Juni 2004

Ev.-Luth. Pfarramt Einsiedel

2004

Blutzeugen - Ein Beitrag zur Praxis des politischen Kampfes in der Weimarer Republik

K.A. Busch
Nordlandverlag, Fretterode

2008

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Retour Seitenanfang3
Retour Startseite2

 

 

 

 

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.


Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegeben Adresse des Webseitenbetreibers an uns wenden.


Quellenangabe: eRecht24, eRecht24 Datenschutzerklärung für Facebook, Datenschutzerklärung Google Analytics, Twitter Bedingungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Retour Seitenanfang3

Retour Startseite2

 

 

 

 

Verdiente Einsiedler Ortschronisten
(Daten & Fotos: Ingobert Rost)
 

 

Richard Möbius

* 1. Dezember 1876 in Annaberg, † 20. Februar 1957 in Einsiedel

Ab 1900 Lehrer in Einsiedel. Von 1943 bis Kriegsende 1945 Ruhestand. Nach Reaktivierung infolge Entnazifizierung des Lehrkörpers und dadurch ausgelösten Lehrermangel wurde Richard Möbius am 1. Oktober 1945 Direktor der Einsiedler Schule. Ab Anfang 1948 endgültiger Ruhestand.

Möbius schrieb u.a. 1909 “Einsiedel - ein kurzer Abriß seiner Geschichte”. Der recht umfassende Artikel wurde bis Oktober 1945 erweitert und in einigen Teilen berichtigt, ergänzt und modifiziert und lautet später “Einsiedel im Werden und Wachsen seiner 700jährigen Geschichte”.

Richard Möbius war viele Jahre Vorsitzender des Einsiedler Erzgebirgszweigvereins.

Otto Kämpfe

Einige Daten über ihn sind bei Seydelstraße 14 hinterlegt, da er eine geraume Zeit in diesem Haus wohnte.

 

Max List

* 6. April 1899 in Chemnitz, † 14. November 1982 in Einsiedel

Der musikalisch äußerst begabte Max List kam durch die Heirat mit der Tochter des Einsiedler Wachtmeistern Pfüller nach Einsiedel. Kriegsteilnehmer 1917-18 und 1939-40, danach “uk” gestellt. Er erlebe somit den Untergang des Ortes am 5. März 1945 persönlich. An vielerlei Instrumenten ausgebildet, war er nicht nur in Einsiedel als Musiker (und Sänger) in seiner Freizeit tätig.
List sammelte in großer Fleißarbeit über viele Jahrzehnte Daten und Fakten zur Ortsgeschichte. Erstmals waren unzählige, historische und (zu seiner Zeit) aktuelle Fotodokumente dabei, die der von ihm geschaffenen Chronik eine neue Qualität gaben und für die heutigen Einsiedler Heimatforscher (...Geschichtsgruppe Haus & Grund) ein unschätzbares Nachschlagewerk bilden. Viele seiner gesammelten Fotos stammen von der Familie Kratzsch.

Max List arbeitete nach seiner Schlosserlehre als Maschinenbauer, Vorarbeiter, Abteilungsleiter, Produktionsleiter in verschiedenen Fachgebieten und zuletzt als Technologe an der Betriebsberufsschule 8. Mai in Einsiedel.

Horst Clauß

* 27. Oktober 1935 in Chemnitz, † 12. Juli 2016 in Suhl

Nach dem Tode von Max List 1982 geschah über zehn Jahre auf dem Gebiet der Einsiedler Ortschronik nichts mehr. Es war Mitte der 1990er Jahre, als an Horst Clauß vom Einsiedler Verein Haus & Grund (...dessen Mitglied er war) die Bitte herangetragen wurde, die Chronik fortzusetzen. Und das tat er!
Es entstand die aus drei Bänden bestehende “Chronik 1980 - 2005”.
Beginnend mit dem Jahre 2006 arbeitete er bis zu seinem Tod an der “Chronik und Zeitgeschehen über Einsiedel”.
Horst Clauß war außerdem Autor des Abschnittes “Leben und Wohnen im neuen Stadtteil Einsiedel” aus dem Buch “750 Jahre Einsiedel” (ab Seite 103).

Ergänzend muss an dieser Stelle noch die Geschichtsgruppe von Haus & Grund Einsiedel mit ihren Leitern Ingobert Rost und Gotthard Clauß erwähnt werden. Sie ist mit einem umfangreichen Archiv und vielen engagierten Mitstreitern das Rückgrat der Heimatforschung in Berbisdorf und Einsiedel!

 

 

 

 

 

 

 

 

  www.heimatwerk-einsiedel.de
Eine Heimatpräsentation aus Sachsen
© Carsten Claus Chemnitz/Einsiedel

2004 - 2016

Retour Seitenanfang3

Zur Startseite